Generationenstaffel mit bronzenem Stern des Sports ausgezeichnet

Geschrieben von Natursportpark. Veröffentlicht in Natursportpark

IMG_6451_klein
Die genarationenübergreifende Idee der Geneationenstaffel fand soviel Gefallen bei der Jury des Deutschen Olympischen Sportbundes, dass der Bc-Fortuna-Blankenfelde (einer Der Trägervereine des Natursportparkes) dafür mit einem bronzenen Stern des Sports geehrt wurde.

Am Mittwochabend gab es wieder einen Grund zum feiern für die Initiatoren des Natursportpark Blankenfelde. Im Kutschstall der Landeshauptstadt Potsdam wurden die Sterne des Sports in Bronze verliehen.
Die Spannung war groß denn weder die Berliner Volksbank als Preisstifter noch der Landessportbund Brandenburg als Mitveranstalter hatten vorher verraten wie die Platzierungen aussehen.
Mit dem Projekt „Generationenstaffel - es läuft von 6-60“ hatten wir eine sportliche Idee in das Rennen geschickt, die schon seit mehreren Jahren praktiziert wird.
Immer am letzten Aprilwochenende treffen sich Mannschaften aus Vereinen, Schulen, Familien, Firmen oder Behörden um in diesem biathlonartigen Wettkampf um den Sieg zu kämpfen. Dabei muß jede Staffel einen Teilnehmer im Alter von 6-10, 11-15, 16-20, 21-25, 26-30, 31-35, 36-40, 41-45, 46-50, 51-55 und 55-60 Jahren stellen der dann 1km laufen und anschließen mit Pfeil und Bogen ins schwarze Treffen. Gelingt es nicht die Pfeile zu platzieren, stehen wie beim Biathlon Strafrunden an. Ein großer Spaß für Beteiligte und Zuschauer im Natursportpark Blankenfelde.

Mit diesem Event hatten wir es nun, unter immerhin 62 Bewerbern, bis in das Finale der letzten Sechs geschafft. Das Konzept überzeugte wohl auch die Jury der diesjährigen Preisverleihung und so konnten die Vertreter einen kleinen bronzenen „Stern des Sports“ und einen Scheck über 500 € aus den Händen von Andreas Mertke, Vorstand der Berliner Volksbank eG, entgegen nehmen.

Gelobt wurde besonders die altersübergreifende Struktur der prämierten Veranstaltung und das Motto Sport und Spaß für Jedermann miteinander zu verbinden. Sieger unter den Brandenburger Sportvereinen wurde der Budoverein Dynamo Hoppegarten e.V. der mit seinem Projekt „Gewaltprävention im Vorschulalter“ nun auch in die nächste Runde um den silbernen Stern des Sports einzieht.

Die Blankenfelder Vertreter freuten sich über die Ehrung und machten kräftig Werbung für ihre Generationenstaffel, die im kommenden Jahr am 29.April wieder im Natursportpark Blankenfelde stattfindet.
www.sterne-des-sports.de